Ich biete in der aktuellen Zeit der Corona-Krise- psychotherapeutischen Behandlungen via Internet (TheraPsy), Signal oder auch über das Telefon nach den üblichen Regeln an und bin unter
0699/19222255 oder ammar@psychotherapie-1220-wien.at zur Terminvereinbarung erreichbar.

weitere Infos

Yvonne Ammar - Praxis für Psychotherapie und Integrative Therapie in 1220 Wien

Psychotherapie


Grundsätzlich befasst sich die Psychotherapie, deren Name sich aus den beiden griechischen Bezeichnungen für Seele und Pflege zusammensetzt, mit der Diagnostik, Heilung, Linderung und Prävention verschiedenartiger psychischer Krankheitsbilder.


Mit sämtlichen erprobten Verfahren der Psychotherapie, die analytisch, tiefenpsychologisch oder auch humanistisch ausgerichtet sein können, werden unbewältigte Erlebnisse aus der Vergangenheit aufgearbeitet, wobei stets die Verarbeitung das dahinter liegende Ziel darstellt. Im intersubjektiven Geschehen werden kreative Bewältigungsstile und Gestaltungsmöglichkeiten erarbeitet, die dabei helfen, ungenutzte Ressourcen freizusetzen und für Ihre Zukunftsgestaltung dienlich sein können.


Die Psychotherapie bezeichnet also einen komplexen Prozess, der in gemeinschaftlicher Auseinandersetzung stattfindet. Um vergangene Geschehnisse zuzulassen, braucht es Geduld, Zeit und Empathie sowie ausreichend Motivation!


Ich stehe Ihnen während dieses Prozesses zur Seite und bin aufgrund meines Fachwissens und meiner langjährigen Erfahrung in der Lage, gesunde Verhaltensmuster von kranken zu unterscheiden und neue Wege zur Bewältigung des Alltagsgeschehens gemeinsam zu erarbeiten.


Psychotherapie hilft prinzipiell Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen bis ins hohe Alter, Paaren und Familien.


PSYCHOTHERAPEUTISCHE PRAXIS YVONNE AMMAR IN 1220 WIEN

Facebook Social Plugin
Klicken Sie hier, um die Schaltflächen für soziale Medien anzuzeigen. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen Benutzerinformationen an Dritte weitergegeben werden können.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.